Grossvenediger 2008



Januar: Start ins Obersulzbachtal vom Parkplatz Hopffeldboden


wir wollten noch einiges Material testen, hier ein Single-Wall-Zelt von Salewa


Wetter war anfangs nur suboptimal, aber Ralphi hat sich gut gefühlt


es wurde zunehmend schöner


und so konnten wir unser morgiges Ziel schon sehen



Aufstieg zur Kürsinger Hütte



im Winterraun waren wir ganz allein, sodass sich eine gewisse Bergromantik einstellte



SCHÖÖÖÖÖN


wir gingen im ersten Sonnenlicht los


auf'm Gletscher


zur Sicherheit natürlich am Seil über den Gletscher


oben geht's dann nach rechts


und dann noch bis zum Gipfel, übrigens gibt es hier auch noch Gletscherspalten!!!


am Gipfel


und danach ging es nur noch bergab